"Sport frei"

Rege Teilnahme und viel Spaß an der Bewegung; die hatten unsere Schüler auch in diesem Jahr am 05. September wieder,  als pünktlich der Startschuss in der Sporthalle Brandberge für das Integrative Sportfest fiel.

 

Teilnehmer aus verschiedenen Förderschulen und den Behindertenwerkstätten stellten sich nach einer gemeinsamen Erwärmung den sportlich-spaßigen Herausforderungen.

 

Um bei über 20 Stationen den Überblick nicht zu verlieren, half ein Laufzettel, der mit einer Nummer versehen, automatisch an einer Tombola teilgenommen hat. Freikarten für ein Eishockeyspiel der Saale Bulls- na, wenn das nicht motiviert!

 

Die Sportangebote waren in der ganzen Halle und im Eingangsbereich verteilt. Unsere Schüler hatten ihren Spaß bei Angeboten wie Riesenmikado, Sprint, Wäscheaufhängen bzw. Wäschelauf, Boxen, Getränkekistenstapeln, Volleyball, Glücksrad, Medizinballweitwurf, Gymnastikballlauf, Basketball, Special Olympics, Minigolf, Weitsprung, Handball, Boxen, Dosenwerfen, Ballslalom, Hockey und und und...

 

Nach so viel Bewegung knurrt der Magen und was passt da besser als eine Portion Nudeln mit Wurstgulasch.

 

 

Vielen Dank an die Organisatoren des Sportfestes!

 

Unsere Schüler hatten übrigens alle ihre neuen Lebensbaum T-Shirts an...

... und sahen super aus!

 

Text: A.Grabe, L.Kucharicky

Fotos: L.Kucharickiy




Datenschutzerklärung