Hurra, ich bin ein Schulkind

Gespannt warteten am 11. August 2018 unsere zukünftigen Erstklässler auf den Beginn ihres besonderen Tages.

Die Einschulung in unsere Schule am Lebensbaum!

 

 

Dazu empfingen Kollegen und Schüler die neuen Kinder, deren Eltern und Gäste recht herzlich in der Schule. Im liebevoll geschmückten Foyer führten die Schüler der Unterstufe mit ihrem Programm durch die Einschulung. Die Schulleitung begrüßte in ihrer Rede alle Anwesenden und gab den Kindern und Gästen einen Ausblick, was es heißt, an unserer Schule künftig zu lernen. Das beruhigte und erfreute sicher den ein oder anderen Gast, denn die Aufregung war nicht nur bei den Kindern zu spüren. Auch für die zukünftigen Eltern stellt die Einschulung einen wichtigen und aufregenden Schritt dar.

 

Der Höhepunkt für unsere Kleinen war das Überreichen der Zuckertüten.

 

Mit dem neuen Klassenteam konnten die Schüler und Gäste anschließend ihren Klassenraum kennen lernen.

 

Wir wünschen unseren neuen Schülern der ersten Klassen einen guten Start in das Schulleben und freuen uns, Ihre Kinder bei uns in der Schule am Lebensbaum begrüßen zu dürfen.

 

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Schüler und Kollegen der Unterstufe, die für das tolle Gelingen des Programmes beigetragen haben. Ebenso ein Dank an den Förderverein der Schule für die finanzielle Unterstützung. 

 

 

 

 




Datenschutzerklärung