Der Landessportbund stellt sich vor

Im Juli 2020 gab es eine Zusammenkunft zwischen der Geschäftsführerin Frau Albrecht und den Sportlehrerinnen unserer Schule. Dieser Termin diente dem Ideenaustausch hinsichtlich Special Olympics und dem Aufbau von Sportgruppen in örtlichen Vereinen mit unseren Schülern.

 

Die Wiederaufnahme des Trainings im Rahmen der AG Speedskating mit dem Verein Turbine Halle standen dabei im Gespräch im Vordergrund. Leider gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch keine konkreteren Aussagen zu diesem Vorhaben.

 

Eine weitere Idee war es, ein kostenloses Schnupperangebot über einen längeren Zeitraum im Sportverein Turbine Halle zu ermöglichen.

 

 

Dabei nehmen Sie als Eltern eine wichtige Rolle ein. 

 

 

Der Landesverband stellt hiermit einen Elterninformationsbrief.pdf direkt an die Eltern, in dem die wesentlichen Inhalte und Aufgaben des Landessportbundes näher erläutert werden: Wer wir sind, was wir machen und welche Angebote es in Halle gibt. 

 

 

Ebenfalls gibt es hier die Ausschreibung inklusives_Tanzangebot.pdf  im Verein TC Schwarz-Silber Halle e.V., die sich wöchentlich einmal treffen und neue Mitglieder suchen.

Ein schönes Angebot, an dem unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit teilnehmen können.

 

Tanzen ist seit diesem Jahr eine Special Olympics Sportart. Somit wird es in Zukunft auch kleine Wettkämpfe in dieser Sportart geben.

 

 

Wer sich noch genauer informieren möchte, der erhält über folgenden Link ausführliche Informationen.

 

https://specialolympics.de/veranstaltungen/projekte/wir-gehoeren-dazu-menschen-mit-geistiger-behinderung-im-sportverein

 

 

 

Text: A. Grabe 

email G. Melzer (Koordinator "Bewegung und Gesundheit im Alltag stärken" (BeuGe)

10/2020




Datenschutzerklärung